Praxis

Unsere sehr gut etablierte Ergotherapiepraxis mit der Zulassung für alle gesetzlichen Krankenkassen besteht seit 2002. Sie ist fester Bestandteil der medizinischen Versorgung im Zentrum von Halle. Optimale Anbindungen an den öffentlichen Personennahverkehr, Parkplätze Fotolia_16804423_Mim Innenhof und rollstuhlgerechte Zugänge garantieren gute Erreichbarkeit. Mit unseren barrierefreien Räumen und adaptierbaren Einrichtungen steht die Praxis unseren Patienten für die Gesundheitsförderung und Prävention zur Verfügung. Selbstverständlich sind Hausbesuche im gewohnten Umfeld auf ärztliche Verordnung möglich.

Langjährige fachspezifisch ausgebildete Ergotherapeuten gewährleisten eine klientenzentrierte und betätigungsorientierte Therapie nach ICF. Wir behandeln mit anerkannten ergotherapeutischen Methoden, wobei auch handwerkliche,  künstlerische  und lebenspraktische Techniken zur Anwendung kommen. Grundlage ist eine umfassende Befunderhebung mit standardisierten Tests zur Planung, Durchführung sowie Dokumentation und Reflexion der individuellen Behandlung.

Unsere interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Angehörigen, anderen Heilmittelerbringern, Pflegepersonal, Betreuern, Lehrern und Erziehern sichert die gemeinsame Arbeit an Therapieinhalten und Zielen. Die Auswahl der anzuwendenden Therapiemethoden und Techniken erfolgt zusammen mit dem Patienten nach seinen ganz persönlichen Wünschen und Bedürfnissen.

Außerdem bieten wir Präventionskurse (Entspannungstraining zur Stressbewältigung -PMR-) an ,welche von den Krankenkassen zertifiziert sind und bezuschusst werden.